dresden-zeitung.de Alle Informationen rund um Dresden

Verifort Capital nimmt weitere Vorabausschüttung vor

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Der Immobilienfondsmanager Verifort Capital zahlt für seinen gegenwärtig im Vertrieb befindlichen Publikums-AIF „Verifort Capital HC1“ eine zweite Vorabausschüttung an alle beteiligten Anleger aus. Die Platzierung des Fonds, in dem mittlerweile eine Pflegeeinrichtung integriert und eine weitere beurkundet ist, verläuft planmäßig.

Die Zahlung entspricht der für den AIF prognostizierten vierteljährlichen Ausschüttung von 4,75 Prozent per annum, die die Anleger vorab zeitanteilig, gemessen am jeweiligen Beitrittszeitpunkt, erhalten. Bereits im April 2021 war die erste Vorabausschüttung des im November 2020 gestarteten Publikums-AIF erfolgt.

„Der ,Verifort Capital HC1´ entwickelt sich planmäßig. Wir sind mit dem aktuellen Platzierungsverlauf des Fonds sehr zufrieden, was sicherlich nicht zuletzt auch an unserem wachsenden Netz von Vertriebspartnern liegt“, sagt Rauno Gierig, CSO von Verifort Capital. „Unsere Immobilienpipeline ist gut gefüllt und die nächsten Objektanbindungen stehen bevor.“

Der „Verifort Capital HC1“ stelle den Auftakt einer Reihe von Publikums-AIF dar, mit denen Verifort Capital gezielt in Pflege- und Sozialimmobilien investieren will. (DFPA/TH1)

Quelle: Pressemitteilung Verifort Capital

Die Verifort Capital-Gruppe ist ein Immobilien- und Beteiligungsunternehmen mit Standorten in Berlin, Düsseldorf, Offenbach, Frankfurt (Oder) und Hauptsitz in Tübingen. Der Fonds- und Asset-Manager ist auf die Bewirtschaftung und den Handel von Gewerbeimmobilien spezialisiert.

www.verifort-capital.de

von
dresden-zeitung.de Alle Informationen rund um Dresden

Archiv